In der Psychologie trifft man häufig auf ein Phänomen: man sucht nach einer Möglichkeit, etwas zu beschreiben: in meinem Fall gerade Motivation und Spaß, aber das tut nichts zur Sache. Was man findet ist eine Vielzahl an Modellen und Konstrukten, die alle das gleiche Konzept beschreiben, aber keines fühlt sich vollständig an. Keines fühlt sich… Read More


Wenn wir nach Allem, was ich hier so über die Wunder der ernsten Spiele geschrieben habe,genau überlegen, stellen wir eine Sache fest: Irgendwie haben die meisten von uns noch nie wirklich ein Serious Game gespielt. Insbesondere hätten die meisten von uns auch gar keinen Bock, in einem Spiel beigebracht zu bekommen, wie die neueste S-Bahnmülleimeröffnungswinkel-Leitordnungdurch… Read More


Wow! 😀 Einhundert Posts! 100 Einträge, in denen ich versuche, euch Psychologie näher zu bringen, meine poetisch ausgefeilten Witze an den Mann zu bringen, und in denen ich Leuten auf den Schlips trete! Einhundert Posts, in zwei Jahren! (Okay, das klingt eigentlich gar nicht mehr nach so vielen…) Mein Vorsatz für die nächsten 100: Zeichnen… Read More


Ich hatte Mal Bilder, aber sie sind beim Import verloren gegangen. Da kann man nix machen 🙁   Wie genau ein Serious Game irgendetwas bringt, will ich an dem wohl bekanntesten Vertreter dieser Gattung erörtern: Re-Mission. Letztes Jahr sagte mir ein Dozent, dass jeder, der sich mit der Materie auseinandersetzt, von Re-Mission gehört haben muss,… Read More


Ähem. Das waren jetzt fast drei Monate glaube ich… aber hey: Das verzweifelte Warten, das wiederholte Drücken der F5-Taste (was beim Abhörzentrum Mitteleuropa der NSA einen überdurchschnittlich hohen Ausschlag auf der Nutzungsskala dieses so unterschätzten Bereichs unserer Tastaturen hervorbrachte), die verzweifelte Suche nach Psychologie und die durchgeweinten, einsamen Nächte in einer literarisch anspruchslosen, kalten Welt… Read More